Nicht anklicken

Auswertung Fahrtenbücher 2021/22: Junkers wieder ganz vorne

Die Jun­kers Paddel­ge­mein­schaft hat einmal mehr den Fahrtenwettbewerb des Landeskanuverbandes Sachsen-Anhalt gewonnen. Mit gepaddelten 25496 Kilometern in der Saison 2021/22 schlugen die Dessau-Roßaluer den zweitplatzierten Kanu-Klub Börde Magdeburg mit einem Vorsprung von über 4700 Kilometern. weiter…

Fotowettbewerb 2022

Bei nunmehr siebten Fotowettbewerb der Jun­kers Paddel­ge­mein­schaft gab es wieder zahlreiche Einsendungungen, aus denen die Mitglieder des Vereins ihre Favoriten wählen konnten. Bei den drei besten Fotos waren die Ergebnisse eindeutig, die folgenden Fotos hatten entweder gleich viele Stimmen erhalten oder waren so dicht zusammen, dass dieses Mal darauf verzichtet wurde, Platzierungen zuzuweisen. weiter…

Kino am Fluss: „Schultze gets the Blues“

Am 9. Juli, dem Vorabend des Elbebadefests, zeigt der Verein „Film ab“ den wunderbar melancholischen Film „Schultze gets the blues“ unweit des Kornhauses direkt am Ufer der Elbe. Start ist um 21:20 Uhr, der Eintritt kostet 6 Euro (ermäßigt 5 Euro). weiter…

Neues Bootshaus überzeugt bei Architektur­wettbewerb

Nun hat die Jun­kers Paddel­ge­mein­schaft offiziell zwei besondere Bootshäuser. Steht das historische von 1930 schon lange unter Denkmalschutz, war der so genannte Ersatzneubau beim Architekturwettbewerb des Bauhausstadt Dessau 2022 erfolgreich. weiter…